Althea Rosea - Hollyhock


Althea Rosea - Hollyhock

Althea rosea - Hollyhock

Liste der Dateien und Visuals, die mit diesem Text verknüpft sind.

Hollyhock ist eine Biennale, aber selbst Samen, die das Aussehen einer Staude geben. Diese kurzlebigen Pflanzen produzieren Blumen mit einer breiten Palette von Farben. Althea bevorzugt einen reichen Boden mit viel organischer Substanz. Sorgen Sie dafür, dass Sie der vollen Sonne ausgesetzt sind, da die Pflanze keinen Schatten spendet. Weil das grobe Laub von Krankheiten befallen ist, setzen Sie Hollyhock in der Nähe des Gartens an. Das Laub wird durch kürzere Pflanzen verdeckt. Die Pflanzen wachsen 5 bis 6 Fuß hoch und sind 3 Fuß voneinander entfernt. Wenn man ein oder zwei Mal früh in der Wachstumssaison pickt, erhält man kürzere, verzweigtere Pflanzen. Schlafende Endknospen werden manchmal durch Gefrieren oder Überwasser verletzt.

Hollyhock wird durch Teilung oder Samen vermehrt. Die Division kann im Frühjahr durchgeführt werden, kann aber aufgrund einer Pfahlwurzel schwierig sein. Jede Abteilung muss ein Auge oder eine Knospe haben. Samen kann jederzeit zwischen Mai und September gepflanzt werden. Jungpflanzen aus Spätpflanzungen brauchen Winterschutz. Der Samen keimt in 2 bis 3 Wochen bei 60 Grad.

Visuals mit diesem Text verbunden.

Visual Titel - Visuelle GrößeVisual Titel - Visuelle Größe
Althea rosea - 75K
Gehen Sie zum Anfang der Datei-Hauptseite für diese Datenbank


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Beautiful flowers-Alcea rosea(hollyhock)..


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen