Top 10 Green Remodeling Technologies


Top 10 Green Remodeling Technologies

Drahtlose Lichtsteuerungen

Solarwarmwasserbereiter

Recycling & Erneuerbare Bodenbeläge

Zukünftige Arbeitsplatten & Oberflächen PATH, die Partnerschaft des Wohnungs- und Stadtentwicklungsministeriums für die Förderung von Technologie im Wohnungsbauprogramm, ist eine freiwillige Partnerschaft zwischen Führungskräften der Bau-, Produktions-, Versicherungs- und Finanzindustrie und der Bundesregierung.

PATH arbeitet daran, die Entwicklung und Nutzung von Technologien zu beschleunigen, die die Qualität, Haltbarkeit, Energieeffizienz, Umweltverträglichkeit und Erschwinglichkeit von Amerikas Wohnraum radikal verbessern.

Da es bis zu 25 Jahre dauern kann, bis neue Technologien vollständig in die täglichen Baupraktiken integriert werden, arbeitet PATH aktiv daran, das Wort herauszuholen. Obwohl einige davon für den Gelegenheits-Heimwerker eine Herausforderung darstellen, sind alle großartige Ideen, um den Energieverbrauch zu reduzieren, die Luftqualität im Haushalt zu verbessern und Ihr Projekt von typisch auf grün umzustellen.

Zementierte Schaumisolierung

Die Einblasdämmung ist seit langem eine beliebte Methode, um die Lücken in den bestehenden Strukturen zu füllen, aber der neue zementhaltige Schaumstoff übertrifft durch die Bereitstellung einer feuerfesten, ungiftigen Barriere mit verbesserten Isoliereigenschaften ..

Zementierter Schaumstoff wird vollständig aus Magnesiumoxid und Luft hergestellt. Es wird durch eine Membran mit Luft geblasen, was zu einem kontinuierlichen Netzwerk von Mineral umgebenden Luftblasen führt. Während es einen Fachmann erfordert, um die Isolierung wirklich zu durchbrennen, können Sie helfen, die Zeit und die Kosten des Aufbaus zu verringern, indem Sie helfen, den Bereich vorzubereiten, der Isolierung braucht. Die Isolierung ist dick genug, um von fast jedem Netz, Sieb oder Maschendraht festgehalten zu werden, oder sie kann hinter einer Hausumhüllung oder aus Polyethylen eingeschäumt werden.

Beim Vorbereiten des Bereichs und Aufhängen der Membran, die die Isolierung enthält, müssen zwei Dinge beachtet werden.

Erstens muss die Membran dicht an den Wandbolzen angebracht werden, um eine "Kissenbildung" zu vermeiden, die eine unebene Oberfläche erzeugen und die Befestigung der Trockenmauer erschweren kann. Um dies zu vermeiden, versuchen Sie, das Netz sehr dicht zu dehnen, oder ziehen Sie eine Schicht Klebstoff durch das Netz, um es kontinuierlich an den Stollen zu befestigen. Wenn Sie Polyethylen als Containment-Membran verwenden, versuchen Sie es mit der Hand zu spannen und häufiges Einstecken durchzuführen.

Das zweite Problem ist, dass eine Entlüftungsöffnung erforderlich ist, damit Luft vor der Füllisolierung entweichen kann. Wenn Sie Maschendraht oder Netze verwenden, ist dies kein Problem, aber bei luftdichten Membranen müssen Sie eine kleine Entlüftungsöffnung aufschneiden, damit Luft aus dem Füllraum herausfließen kann. Sobald die Isolierung installiert ist, können Sie die Entlüftung verschließen.

Smartvent Belüftungssteuerung

Wenn Sie einen durchlüfteten Kriechkeller haben und Probleme mit Feuchtigkeit haben, könnte ein Smartvent Belüftungssystem die Lösung für Ihre Probleme sein.

Die Kriechkellerbelüftung ist nach wie vor ein umstrittenes Thema unter Bauingenieuren, da die Luftzirkulation durch nicht isolierte Wasserleitungen, HVAC-Kanäle und freiliegende Holzbalken zu Feuchtigkeitsproblemen und Schimmelbildung führen kann.Aber ein unbewachter Kriechgang könnte die gleichen Ergebnisse erzielen, wenn die eingeschlossene Luft feuchter ist als die Luft draußen.

Das Smartvent Lüftungssystem löst das Dilemma, indem es eine Kompromisslösung bietet. Der Bordcomputer des Systems überwacht die Innen- und Außenluft und sorgt für Belüftung, wenn die Luft draußen trockener ist als die Luft im Kriechkeller.

Das Smartvent System kostet weniger als $ 400 und kann je nach den Bedingungen des Crawlspace in etwa einer Stunde installiert werden. Es ist mit Mörtel an Ort und Stelle befestigt, sehr ähnlich zu der Installationstechnik für Metall-, Lamellenlüftungsöffnungen und ist zweckmßigerweise so gestaltet, daß es geringfügig kleiner ist als die Grße eines typischen Zementblocks. Die Lüftungsöffnung wird auf die gleiche Weise wie jede andere Fundamentlüftung installiert und vor dem Herstellen der elektrischen Verbindungen zementiert oder verstemmt (mit langlebiger, klarer Außenabdichtung).

Das System, das mit einem Kabel und Stecker geliefert wird, erfordert eine Standard-Steckdose und das Gerät hat einen 40-Watt-Zug, wird aber nur aktiviert, wenn eine Lüftung erforderlich ist.

Wählen Sie das System mit der richtigen Größe

Wann immer Sie wesentliche Änderungen am Wohnraum des Hauses vornehmen, ist es wichtig zu verstehen, wie sich diese Änderungen auf das Heiz- und Kühlsystem auswirken können.

Ein über- oder unterdimensioniertes HVAC-System führt zu einer schlechten Energieeffizienz, höheren Brennstoffkosten und einem unbequemen Zuhause. Die Lösung besteht darin, vor Beginn eines Umbauprojekts mit Ihrem HLK-Auftragnehmer Kontakt aufzunehmen und die potenziellen Auswirkungen der von Ihnen vorgenommenen Änderungen zu besprechen.

Sobald das Projekt abgeschlossen ist, sollten Sie den Auftragnehmer erneut anrufen und eine vollständige Inspektion der Luftinfiltration anfordern. Die Investition in diese Inspektion kann sich im Laufe der Zeit mehr als bezahlt machen, wenn Sie feststellen, dass Ihre HLK-Ausrüstung nicht richtig auf den Platz in Ihrem Haus abgestimmt ist.

Kompakt-Leuchtstofflampen

Kompakt-Leuchtstofflampen (CFL) sind eine der hellsten neuen Technologien für Hausbesitzer seit der Wattierung. Da CFLs bis zu 80 Prozent weniger Energie verbrauchen als herkömmliche Glühbirnen, sind sie kostengünstiger in der Handhabung. Bei einer Lampenlebensdauer, die etwa fünfmal so hoch ist wie bei Glühlampen, werden auch die Kosten für den Austausch eingespart. Sie brennen auch kühler als Glühbirnen und senken möglicherweise Ihre Kühlkosten während der warmen Jahreszeit.

Kompaktleuchtstofflampen sind ein Muss, um Energie zu sparen.

CFLs arbeiten mit einer Lichtbogenentladung durch ein mit Phosphor ausgekleidetes Rohr. Die neuen Einschraub-Kompaktleuchtstofflampen funktionieren im Grunde wie die Leuchtstoffröhren mit langen Röhren aus der High-School-Shop-Klasse, haben jedoch verbesserte warme Farbtöne, die dem Glas hinzugefügt werden, um sie ästhetisch ansprechender zu machen.

Kompaktleuchtstofflampen können in die meisten Standardleuchten eingeschraubt werden, obwohl Sie möglicherweise einen Adapter mit einigen Deckenleuchten verwenden müssen. Kompaktleuchtstofflampen gibt es in einer Vielzahl von Formen und Größen, angefangen von einem Standard-Glühbirnen-Look bis hin zu gewundenen, U- und ovalen Formen.

Beim Umschalten von Glühbirnen auf Kompaktleuchtstofflampen müssen zwei Dinge beachtet werden. Erstens, um die Lebensdauer Ihrer neuen Glühbirnen zu verlängern, installieren Sie sie an Orten, an denen Sie erwarten, dass sie länger als 15 Minuten eingeschaltet sind.Häufiges Ein- und Ausschalten kann ihre Lebensdauer erheblich verkürzen. Das zweite, was zu beachten ist, ist, dass CFLs Spuren von Quecksilber enthalten.

Um den grünen Zyklus mit Kompaktleuchtstofflampen zu vervollständigen, müssen Sie die abgelaufenen Glühlampen in einer qualifizierten Entsorgungseinrichtung recyceln, damit das giftige Quecksilber nicht in Ihrer lokalen Deponie landet.

Mehr zu Energiesparlampen.

Hochleistungsfenster

Windows ist heute so konstruiert und gebaut, dass es starken Sturmbedingungen wie Hurrikanen standhält, schützt Teppich und Möbel vor schädlichen UV-Strahlen und isoliert natürlich besser als je zuvor. Aber das Verständnis der neuen Terminologie rund um die Wissenschaft der solaren Wärmegewinnung, der Durchlässigkeit für sichtbares Licht und der Verglasung kann eine Herausforderung sein.

Hochleistungs-Fensterverglasungen sparen Energie. Foto: Marvin

Der Efficient Windows Collaborative und der Energy Star bieten Websites, die Ihnen bei der Festlegung des effizientesten Fensters für ein bestimmtes Klima helfen. PATH schlägt Ihnen jedoch vor, sich drei Optionen anzuschauen.

Schlagfeste Fenster stehen jetzt zur Verfügung, um Ihr Zuhause und Ihre Familie vor windverwehten Objekten und der lokalen kleinen Liga zu schützen.

Spezielle Fensterbeschichtungen wie Low-E- und Sonnenschutzanwendungen können den solaren Wärmegewinn reduzieren, indem sie den Durchgang von Infrarotstrahlen blockieren, aber dennoch Licht hereinlassen.

Hydrophile Beschichtungen helfen Fenstern, Wasser schneller abzulassen, was Regensturm in eine Fensterreinigung.

Drahtlose Lichtsteuerungen

Aus Gründen der Zweckmäßigkeit und Kosteneinsparungen ist die Installation einiger moderner Beleuchtungssteuerungen in Ihrem Haus eine Energieanweisung, deren Zeit gekommen ist. Der Preis für diese einmalige Elite-Technologie ist gesunken und macht sie für den durchschnittlichen Hausbesitzer erschwinglich. Neben dem Komfort einer Beleuchtungsstrategie, die Ihren Lebensstil ergänzt, werden Energieeinsparungen durch die insgesamt reduzierte Verwendung von Lichtern realisiert, wenn diese nicht benötigt werden.

Gemäß der Partnerschaft für die Förderung von Technologie im Wohnungsbau spart die bloße Montage einer 100-Watt-Außenbirne mit einem Bewegungssensor anstelle einer 10-stündigen Nutzung pro Nacht etwa 50 US-Dollar pro Jahr, ohne die Kosteneinsparungen zu berücksichtigen. die Birne so oft.

Die Bedienelemente können Lichter ein- und ausschalten oder Lichter auf der Grundlage der Eingabe von Sensoren dimmen, die alles von einfachen Zeitgebern bis zu Präsenzsensoren umfassen, die Bewegung oder Infrarotstrahlung erfassen.

Eine der einfachsten und bequemsten Steuerungen, die jetzt verfügbar ist, ist ein drahtloser Controller, der mit einem Sender und einem Empfänger arbeitet, die sich im selben Raum befinden. Der Sender ist ein Druckschalter, der beim Drücken eine eigene Stromversorgung erzeugt und ein Empfänger, der entweder eine Steckdose oder ein festverdrahtetes Gerät sein kann. Diese Technologie ermöglicht Ihnen die einfache Installation eines neuen Lichtschalters, wo immer Sie möchten, ohne dass Sie die Wand einschneiden, Kabel verlegen und den Schalter fest verdrahten müssen.

Solare Warmwasserbereiter

Nach Angaben des US-Energieministeriums kostet die Warmwasserbereitung den durchschnittlichen Hausbesitzer zwischen 15% und 30% des Energieverbrauchs eines Hauses.

Moderne Solar-Warmwasserbereiter sind bündig montiert, attraktive Einheiten, die Energiekosten senken können, während ausreichend warmes Wasser für Ihr Zuhause, Heizbedarf und sogar Swimmingpool zur Verfügung gestellt wird. PATH betrachtet zwei Arten von solaren Warmwasserbereitern: passive und erzwungene Zirkulation.

Beide Systeme haben Sammler und Lagertanks, um das erhitzte Wasser zu halten. Bei den Kollektoren handelt es sich um Unterputz-Einheiten, die auf dem Dach installiert sind und einem Oberlicht ähneln. Sie enthalten eine flache, schwarz lackierte Kupferplatte mit Wasserröhren, um die Sonnenenergie zu absorbieren. Während die Sonne auf die Kupferplatte scheint, wird die Wärme absorbiert und auf das Wasser übertragen, das durch die Röhren fließt.

Bei passiven Systemen bewegt sich das erhitzte Wasser in den Rohren durch natürliche Konvektion in den Speicher. In einem Zwangsumlaufsystem wird das Wasser mit einer Pumpe bewegt. In wärmeren Klimazonen kann das System mit Zwangszirkulation 80 bis 100 Gallonen warmes Wasser pro Tag für das Haus bereitstellen und kostet etwa 3.000 Dollar für die Installation. Passive Systeme liefern weniger Wasser, können aber für nur 1 000 US-Dollar installiert werden.

Recycled & Renewable Flooring

Das Alte zu nehmen und es neu zu machen, ist eine großartige Möglichkeit, grünes Gebäude in Ihr Zuhause zu integrieren.

Laut PATH ernten spezialisierte Recycler vor dem Abbruch wiederverwertbares Hartholz wie Kastanie, Hickory, Kirsche und Eiche aus alten Häusern, Gebäuden und Scheunen und schicken es dann in ein Sägewerk, wo es zu einzelnen Bodenstücken umgefräst wird.

Die Oberfläche kann selektiv so endbearbeitet werden, dass sie zwischen grob behauen bis fein geschliffen und lackiert wirkt. Das Material kann als dicke Dielen oder Standard Nut- und Federbretter eingebaut werden.

Erneuerbare Bodenbeläge wie Kork, Bambus und Eukalyptus werden aufgrund ihrer Schönheit und Nachhaltigkeit zu einer beliebten Alternative zu langsam wachsenden Harthölzern.

Eukalyptus wird jetzt kommerziell in Südamerika sowie in Kalifornien gezüchtet und kann innerhalb von 14 bis 16 Jahren geerntet werden, im Gegensatz zu Laubhölzern wie Eiche, die bis zu 60 Jahre brauchen können, um zu reifen.

Future Countertops & Surfaces

Welche Veränderungen können wir in Zukunft in den Oberflächen unserer Häuser erwarten? Suchen Sie nach Materialien, die für Theken, Böden und Wände verwendet werden, um sich langsam zu ändern. Bewährte, kostengünstige Materialien wie Laminate und Gipskartonplatten werden ausharren, aber wir werden allmählich eine Bewegung in Richtung natürlicher Materialien sehen, die aus nachhaltigen Ressourcen stammen und erschwinglich, recycelbar und leicht zu pflegen sind.

"Wir können zwei Extreme sehen, mit High-Tech-Kunststoffen auf der einen Seite aus Weltraummaterialien und auf der anderen Seite mit einheimischen Materialien wie Rohstein, Beton, Gräsern und Schilf", sagt Umweltplaner Paul Bierman-Lytle ..

Mehr Betonung durch Eigenheimbesitzer und Hersteller wird auf Oberflächen gelegt, die ein gewisses Maß an Kontrolle über Lärm, Licht, Blendung, Wärmespeicherung und andere Umweltfaktoren bieten. Raumluftqualität und Gesundheit sind wichtige Überlegungen bei der Oberflächenwahl.

"Oberflächen werden als wertvoller und einlösbarer angesehen, basierend auf der verkörperten Energie, die sie brauchten, um sie einzusetzen", sagt John Picard von E2 Environmental Enterprises, Inc.

Echos David Hertz von Syndesis, Inc.: "Die Leute werden mehr Interesse an Materialien haben, die eine lange Lebensdauer haben und weniger Wartung erfordern. Sie werden gezwungen sein, sich der langfristigen Kosten bewusst zu werden, wenn unsere Ressourcen immer begrenzter werden. "

Also, nach welchen Oberflächentrends sollten wir suchen?

Alternative Materialien

Laminierte Holzprodukte, recyceltes Holz und lokal hergestellte, einheimische Materialien wie Leichtbeton und Ziegel werden zu Alternativen zu Massivholz und Stein.

Integrierte Spültische

Die Arbeitsplatten werden mit integrierten, nahtlosen Spülen maßgefertigt. Die Materialien sind antibakteriell und - wenn sie abgenutzt sind - wiederverwertbar.

Universelles Design

Mit der Alterung der Baby-Boomer-Generation werden alle Arten von Oberflächen zunehmend benutzerfreundlicher. Zum Beispiel sind Arbeitsplatten in der Höhe verstellbar und haben sicherere, abgerundete Ecken. Achten Sie auch auf rutschfeste, sehr strapazierfähige Böden und blendfreie Oberflächen.

Lebende Organismen

Die Gentechnik führt Materialien ein, die lebende Organismen sind, deren Oberflächen auf Umweltfaktoren wie Hitze oder Chemikalien reagieren.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Top 10 amazing new green technologies in the works.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen